Angebote zu "Beste" (15 Treffer)

La Paloma - Das Beste der chilenischen Nachtiga...
19,95 € *
zzgl. 2,20 € Versand

(EastWest) 12 Tracks - 1938-1940!

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
100 Hits Simply The Best: Die besten Songs aus ...
0,42 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Boogie With Canned Heat (180g) (Limited-Edition...
29,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Boogie With Canned Heat (180g) (Limited-Edition)Dies ist das zweite Album von Canned Heat und definitiv ihr bestes, es gibt nicht einen schwachen Song auf der gesamten LP. Wenn Sie Blues, Rock und das Aroma von Oldies lieben, können Sie mit diesem Al

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Hit Gigant
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten 450 Songs zum Musizieren und Mitsingen. Und das Beste: Nur Texte mit Akkorden, keine Noten! Sowohl Gitarrenanfänger als auch fortgeschrittene Spieler finden daran schnell Vergnügen. Dank des DIN A5-Formats und der Spiralbindung lässt sich das Buch einfach trans portieren und problemlos aufschlagen sowie leicht umblättern. Ob Schlager (Ich will Spaß, Skandal im Sperrbezirk), Oldies (Rock Around The Clock, Twist And Shout), Rock (Summer of ¿69, Runaway Train), Country (Ring of Fire), Stimmungshits (54-74-90-2010, Kreuzberger Nächte) oder Volks- und Weihnachtslieder: Kein Genre fehlt in dieser wunderschönen Zusammenstellung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
The Crests - The Best Of The Crest featuring Jo...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Rhino/Murray Hill) 14 tracks (5 newly remastered in Stereo) - In order to examine the way rock ´n´ roll began as a marriage of black and white popular musics. one need only look at the number of racially mixed vocal groups that emerged dunng rock´s chaotic origin. The first to gamer national recognation was Pittsburgh´s Del Vikings who scored with Come Go With Me in late ´56 early ´57. But the group that would enjoy the longest run of hits with a mixed line up was Johnny Maestro And The Crests There would be others (The Marvels immediately comes to mind). but none succeeded in establishing a sound as well as Mr. Maestro and company. The Crests began as a black quartet in 1955. Patricia Van Dross. Harold Torres. Talmadge (Tommy) Gough and J.T. Carter formed the group at P.S. 160 Junior High School in Manhattan; Carter. originally from Brooklyn. lived on Delaney St. and the rest (all from Staten Island) lived in the Allred E. Smith projects in nearby Chinatown. Singing for local functions without a permanent name, the group naturally emulated the singing idols of the day. Harlem´s Cadillacs. Harptones. and Teenagers. At the same time. Brooklyn.born Johnny Maestro (or Mastroangelo. as he was christened) from near. by Mulberry St. was already singing in a racially integrated group —a necessity, according to Maestro. There just weren´t too many white kids interested in singing black R&B in lower Manhattan at the time. Maestro met the future Crests at the Henry Street Settlement House in 1956 and joined them soon after. ´Street´ vocal groups would seek any place that offered a good echo to add timbre and depth to their a capella singing. One natural refuge was the subway. One day in 1957 the group. recently named The Crests at the suggestion of member Carter. was in the subway practicing some of the gospel harmony they had been studying. A woman. riding the train from Brooklyn. heard them singing at the Brooklyn Bridge station The wife of arch´ estra leader Al Browne. she gave her husband´s business card to the group at the subway station. The group kneew that an Al Browne had backed up one of their favorite groups. The Heartbeats. and rushed to contact him. Browne knew the owners of a miniscule record label. Joyce Records. Maestro claims that Joyce Records was two guys who ran the company from the back of a record store in Brooklyn. something quite believable given the history of many of New York´s small independent record operations at the time. The group wrote both sides of what would be their last single. My Juanita , Sweetest One: and future royalty payments notwithstanding (Maestro claims the sum of $17.50 for this single). Sweetest One - actually made the national pop charts. peaking at #87 in July 1957. Two other recordings from that session. No One To Love and Wish She Was Mine were released on Joyce a few months later without fanfare or sales. While recording for Joyce. the group was intro-duced to singer. songwriter.rarranger Billy Dawn Smith. Smith was impressed with the group and brought them to the attention of music publisher George Paxton. With the group now signed to him— minus Patricia Van Dross, who as a 15-year-old girl was not allowed to travel with the boys—Paxton formed Coed Records in early 1958. Compared to Joyce. Coed was it big league operation. Paxton had contacts throughout the industry and provided the group with some Al the best writers and arrangers on the scene, including Luther Dixon. Bert Keyes and Otis Blackwell. Coed 501 Pretty Little Angel by The Crests— inaugurated the label. While it got local airplay and local chart placement. national atten. Lion was not to be. The group´s next release. however. was a different story: it would not only twome one of the best-selling ´oldies´ of all time, but the source of some controversy in the payola hearings that would take place two years atter its release That classic. 16 Candles was originally called Twenty One Candles before someone with marketing sense aimed the song at the burgeoning teenage audience. Trade ads of the day state that the record ´broke´ immediately; it was later shown that when Dick Clark bought it share of the publishing in the song. the record began being featured almost daily 011 American Bandstand. and success followed directly. The song peaked at 12 on the national charts and The Crests were on their way. Appearances with Clark and Alan Freed. among others. strengthened the group´s stage acumen: their show featured some

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Spielbox 2015 Heft 3 (inkl. Erw. für Dixit)
7,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

EditorialWeltmeister vorm AbstiegKritikStrategie ist eine Charakterfrage: Marco PoloThe Review: The GameMit Zitronen gehandelt: Da LuigiDer beste Wetterbericht der Welt: NeptunLügen in schwindelnder Höhe: Yak/LarryAdlige Intrige: RoyalsTantalus und Dionysus: PanthalosEinstiegshürde drastisch gesenkt: Roll for the GalaxyMy Castle is my Home: Die Schlösser des König LudwigTierische Drängelei: Beasty BarChance vertan: Onward to VenusMatrix statt Thema: HistoriaAktuellImpulse aus Frankreich:Festival International de Jeux, Cannes 2015InterviewEin Spiel wie ein Roman: Stefanie SchmittBrettspiel trifft Silicon Valley: Manfred LamplmairPorträtDer Weltmeistermacher: Erwin GlonneggerÄußerste Limitierung als Geschäftsmodell: Winsome GamesPanoramaVon Mauern und Besitzrechten: Stadtentwicklungsspiele Teil VIIErweiterungenVillage: Port7 Wonders: BabelSerieVerstiegene Versteigerungen: Oldie: Der Garten des SonnenkönigsKinderspielePush a MonsterKakerlaloopSpinderellaCrazy CoconutPass auf, kleine KrabbeSpielwieseBad BunniesAssel SchlamasselKling Klang KlunkerStichlingDoodle CityApproposEin heller Stern: Star RealmsBesser spielenSplendor: Jokerchip für den HintensitzendenOrongo: Sucherleichterung und AuslegungSkull King: Häufigeres Auftauchen von Mermaid und Co.

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 20.11.2015
Zum Angebot
Hochzeitswalzer
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Erfolgslabel ´´Lamp und Leute´´! (Die 30 besten...) Zu einer Hochzeit gehört traditionell der Eröffnungstanz. Dabei ist der Songauswahl eigentlich keine Grenzen gesetzt, aber noch immer tanzt der überwiegende Teil der Paare einen Walzer. Auf der CD HOCHZEITSWALZER finden Sie dazu eine einzigartige Mischung. Sie haben die Auswahl zwischen klassischen Wiener Walzern (Kaiserwalzer, Hochzeitswalzer - An der blauen Donau, Wiener Blut etc.), modernen Klassikern der Popmusik (Can You Feel The Love Tonight, Bed Of Roses oder The Greatest Love Of All) oder einer Reihe von romantischen Oldies (wie z.B. Moon River, That´s Amore oder Que Sera Sera). Was auch immer Sie wählen, Sie können sich darauf verlassen, dass die Lieder genau so produziert sind, dass Sie nicht aus dem Takt geraten, denn der Rhythmus, die Geschwindigkeit wird gleichbleibend gehalten. Dafür war es auch notwendig alle Titel neu einzuspielen. Selbstverständlich sind alle Lieder mit einer präzisen Angabe der Taktgeschwindigkeit versehen. Das ganze Album ist darüberhinaus unterteilt in Langsamer Walzer und Wiener Walzer. Empfohlen wird die CD übrigens vom Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
1000 Nadelstiche - 1000 Nadelstiche - Amerikane...
39,80 €
Sale
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2007/BEAR FAMILY) Deutsch/German, Gebunden mit Schutzumschlag, 21x 28.5 cm, 352 Seiten, durchgehend illustriert (farbig & s/w) Das Buch ´1000 Nadelstiche´ ist nach mehrjähriger Überarbeitung – in neuem Gewand und um mehrere Dutzend (!) Seiten aufgestockt • Neueinträge und Ergänzungen im dreistelligen (!) Bereich, noch mehr Klasse-Fotos, gesuchte Plattencover und reproduzierte Dokumente, eine abgerundete Discographie – das im Herbst 2000 von Kritik und Lesern erstmals gefeierte Kompendium ist in seiner nunmehr 3. Auflage noch informativer, noch wertiger und unverzichtbarer! • Zum bereits enthaltenen Allstar-Aufgebot gesellen sich jetzt Größen wie Roxy Music, Steppenwolf und Status Quo, Tony Bennett, Frankie Laine und Skeeter Davis, Nancy Sinatra, Vanilla Fudge und Bobby Goldsboro, Eydie Gorme, Joe Tex und Freddie Starr u. v. a. – Solisten, Duos und Bands wie Peggy Connelly, Shirley Winters, Pete & Tina Rainford und die Evans Sisters sind dabei, die Liste ist laaaaaang und länger! • Die wundersame Geschichte der Briten und Amerikaner, die Deutsch sangen, ist folglich jetzt noch detaillierter und umfassender – dieses musikhistorische Phänomen wird in bestmöglicher Form analysiert und gewürdigt. • Fazit: Der Stellenwert des Buches als Standardwerk zum Thema wird durch diese opulente Neuauflage endgültig zementiert. Das sagte die Presse zur Erstauflage: ´´The Searchers.....gaben diesem herrlichen Buch- und CD-Set den Namen. Bernd Matheja erinnert mit seinem Nobelpreis-würdigen Kompendium an jene Zeiten, als auch weniger bekannte.....Stars ihre Fans mit dem Akzent der großen weiten Welt beglückten.´´ Musikmagazin Scala , Heft 5/2000  ´´So gründlich recherchiert wie möglich, und noch dazu durchgehend fantastisch bebildert.....von Seite 7 bis 244 hundertprozentig überzeugend.....Ein Geschenk des Himmels.´´ Sammler-Magazin Oldie-Markt , Heft 9/2000 ´´1000 Nadelstiche ist nicht nur das bisher einzige Buch zu diesem Thema, es ist wahrscheinlich auch das beste, was jemals erscheinen wird.´´ Medium Books / Internet-Kritik ´´Das hochinformative, prächtig gestaltete Buch von Bernd Matheja schließt vollends eine Lücke in der musikalischen Allgemeinbildung.´´ Westdeutsche Allgemeine Zeitung , 17.8.2000 ´´Eine wunderbare Sammel-CD.....Die CD 1000 Nadelstiche und das dazugehörige Buch belegen, wie viele internationale Stars sich damals in der Sprache Goethes und Heinos versuchten.´´ DER SPIEGEL Nr. 33/2000 ´´Mit der ersten Dokumentation zu diesem Thema überhaupt liefert Matheja einen detaillierten Überblick über diesen bislang immer noch sträflich vernachlässigten Randbereich popmusikalischer Extremwelten, und das Ergebnis hat durchaus das Zeug zum veritablen Kultbuch.´´ MusikWoche Nr. 34/2000 ´´Ein ungewöhnliches Kapitel deutscher Musikgeschichte.....Mit 1000 Nadelstiche bekommt man einen umfassenden Überblick über eine Besonderheit des deutschen Musikmarktes. Das Buch ist angelegt wie ein Lexikon, in dem jeder nach seinen Stars suchen kann.´´ ZDF, MSNBC/Internet ´´Die CD 1000 Nadelstiche ist ja schon gut, weil unglaublich originell, aber das Buch, alle Achtung, so was Ulkiges, Kurioses, habe ich – glaube ich - noch nie gelesen.´´ Helmut Radermacher, Radio NORA ´´Je weniger sie die deutsche Sprache beherrschten, desto sehnsuchtsvoller klang ihre Poesie: englischsprachige Popstars, die ihren deutschen Fans in den Sechzigern ein Ständchen brachten.´´ Kultur SPIEGEL , 8/2000, Die Treffer im August ´´Obwohl die deutschen Texter.....schwitzten und Beat und Pop nach allen Regeln ihrer Kunst kaputt schlagerten - mit einem Buch.....kann man sich die Kante zum Thema geben.´´ Süddeutsche Zeitung , 17.8.2000 ´´Die CD und das dazu passende Buch von Bernd Matheja mit unglaublich vielen Details werden nicht nur den Sammler musikalischer Raritäten begeistern. Note: großartig.´´ ´´Unverzichtbar ! Pflicht !´´ HörZu , Nr. 36 / 2000 Milestone Mailorder, 30 / 2000 ´´Das Buch und besonders die CD sind ein gründlich recherchierter und amüsanter Beitrag zur Kulturgeschichte Nachkriegsdeutschlands.´´ Lübecker Nachrichten , 6.9.2000

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Land Rover 90, 110 & Defender restaurieren
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Neues Leben für den britischen Klassiker: Restaurationen am Land Rover Defender 90 und 110 Der Land Rover Defender gilt als Klassiker der Automobilgeschichte. Knapp zwei Millionen Fahrzeuge wurden zwischen 1983 und 2016 unter den Serienbezeichnungen 90, 110 und Defender gebaut - und viele davon sind bis heute auf den Straßen unterwegs. Kenner schätzen nicht nur seine Größe, sondern vor allem die Flexibilität ihres ´´Landys´´, der sich im Stadtalltag genauso gut macht wie in rauem Gelände. Oldie but Goldie: Liebhaber Auto Land Rover Defender 2018 feiert der Defender seinen siebzigsten Geburtstag - der perfekte Anlass, um den in Garagen oder alten Scheunen verborgenen Schätzen ein komplettes Makeover zu gönnen oder dem geliebten Alltags-SUV ein paar Schönheitskorrekturen angedeihen zu lassen. Das achte ´´So wird´s gemacht´´-Special zeigt, wie es geht. Umfassendes Land Rover Handbuch für Schrauber, Planer und Interessierte Autor Lindsay Porter in kein unbeschriebenes Blatt in der Landy-Welt. Als Herausgeber zahlreicher Praxishandbücher und ehemals technischer Redakteur des Magazins ´´Land Rover Monthly´´ kennt er sich bestens unter der Haube der Land-Rover-Modelle 90, 110 und Defender aus. In übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen erklärt er in diesem Band zahlreiche kleine und große Reparaturmaßnahmen. Der Fokus liegt dabei auf Karosserie und Fahrwerk, doch auch Lackierung, Technik und Interieur des Defenders kommen nicht zu kurz. Außerdem hilft das Handbuch bei der Planung des Restaurationsprojekts und verrät, worauf man im breiten Ersatzteilangebot achten sollte. Feiern Sie den Klassiker britischer Autokultur und lassen Sie Ihren Land Rover in neuem Glanz erstrahlen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot