Angebote zu "Hände" (15 Treffer)

Das Glück liegt in der Mutter Hände
16,95 € *
zzgl. 2,20 € Versand

1-Cd mit 36-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel. Spieldauer ca. 71 Minuten. Mein liebster Platz auf dieser Welt... kann das Försterhaus im grünen Tann sein, der Platz nahe der treusorgenden Mutter und ein Ort der Geborgenheit auf heimatlicher

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Spielbox 2015 Heft 1 (inkl. Erw. für Colt Expre...
7,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

EditorialLanger SchattenZur 200. Ausgabe der spielboxKritikViererbande im Dschungel: CacaoViele Gondeln, wenig Glas: MuranoFriesische Flickenteppiche: PatchworkAlte Schule mit Mängeln: OrongoDurchaus die Absicht, eine Mauer zu errichten: ZhanGuoVertraute Fremde: AbyssAnspruchsvolle Abenteurer auf Tour: Adventure ToursWeder meins noch deins: Winzige WeltreicheFortsetzung eines Liebesbriefs: Lost LegacyIndiana Jones auf Dampfross-Trip: Relic RunnersBinnen sieben Minuten im Griff: 7 StepsApp statt Spielleiter: Die AlchemistenReise nach Jerusalem mit Sandra: KanbanAktuellOhne Blasen: Co-MixZuwachs mit Rückgang: Spielwarenmesse NürnbergMehr Schachvarianten? Leserumfrage 2014PanoramaLogo-Rhythmen: Schachtelgestaltung - SchachtelverunstaltungInterviewZahlreiche Übersetzungsfehler sind ein Mangel: Gregor TheadoSchutz vor Schmutz: Stefanie D. KuschillEvergreenNoch immer gut: MahéRückblick2.200 Spielsteine: SpielBox-AutorenwettbewerbeKleine Zeitreise: 200 SpielBox/spielbox-AusgabenEdition spielboxDer Herausgeber Bonuskarte für Die AlchemistenExtra-Beilage: Spielplan für Colt ExpressSerieFrüher Minimalismus: Oldie: Hände hoch!Wer waagt, gewinnt: Pures DenkvergnügenKinderspieleScotland Yard JuniorMit Mist und TückeHolterdipolterDer unendliche FlussAlien Alarm!SpielwieseDer Rat von VeronaAkrotiriHamsterbackeCastle Crush!ApproposVon der Rolle: Puerto RicoBesser SpielenAkrotiri: Erschwertes Bauen und Siegpunktabzug für KartenhorterMoeraki Kemu: Zusätzliche SiegbedingungTerra Mystica: SchnellstartCacao: Mehr Chancen zum Überbauen

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 20.11.2015
Zum Angebot
100 Hits in C-Dur, für Keyboard, Klavier, Gitarre
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

100 Schlager, Evergreens und Oldies - ganz ohne schwarze Tasten. Für Keyboard, Gitarre, Gesang. Alle Lieder in C-Dur, rechte Hand zweistimmig leicht gesetzt, linke Hand leichte Bassbegleitung. Angabe der Transponierung in die Originaltonart. Die Akkorde und der Text sind angegeben. Kann verwendet werden zusammen mit ´100 Hits für Bb/Eb-Instrumente´ (BOE7697).

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Notfall für Dr. Guth auf DVD
9,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Miriam (Saskia Valencia) verabschiedet ihren Sohn ins Ferienlager und freut sich auf idyllische Zweisamkeit mit ihrem Mann. Daraus wird aber nichts, denn Daniel (Erol Sander) hat alle Hände voll zu tun. Durch die Verlegung eines Patienten in eine Spezialklinik gerät er in Streit mit seiner Dauerkontrahentin Linda Singer (Beate Maes). Gemeinsam mit Bürgermeister Anton Rosner (Albert Fortell) spinnt die ehrgeizige Oberärztin eine Intrige, bei der ihr ein Zwischenfall gerade recht kommt: Durch eine Notoperation bewahrt Daniel den verunglückten Musiker Bruno (Jakob Seeböck) vor der Amputation seiner Hand. Eine innere Blutung, die er bei der Behandlung des Schwerverletzten übersieht, führt jedoch zu einer Komplikation. Linda meldet den Kunstfehler der Ärztekammer und setzt alles daran, Daniel als Chefarzt abzulösen. Dieser muss sich inzwischen um den rüstigen Rentner Wilhelm (Dietrich Mattausch) kümmern. Der Sammler von Halbedelsteinen hat sich beim unbefugten Betreten einer Tropfsteinhöhle das Bein gebrochen und wurde nur durch das beherzte Eingreifen der patenten Konstanze (Veronika Fitz) gerettet. Während die beiden Oldies zarte Bande knüpfen, stellt sich heraus, dass mit Oberschwester Hertha (Katerina Jacob) etwas nicht stimmt. Sie hat Aussetzer, ihr fallen Gegenstände aus der Hand. Mit Engelszungen überredet Daniel die störrische Schwester dazu, sich durchchecken zu lassen. Die Diagnose ist beunruhigend.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Ted Herold - On Stage
15,95 €
Reduziert
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 16-seitigem Booklet, 22 Einzeltitel, Spieldauer 59:27 Minuten. ´Schönes bleibt!´ heißt ein Motto bei WDR4. Diesen Slogan unterstützt eine liebevoll produzierte Sendung rund um deutsche Oldies, ´Die Schallplattenbar´! Sie ist samstags zwischen 15.05 und 17 Uhr geöffnet und stand früher unter dem Titel ´Auf den Flügeln bunter Träume´ im Programm. Aus dieser Zeit stammt auch der Name einer Konzertreihe, in der große, unvergessene Stars der 50er und 60er Jahre live auftreten. Am 19. Februar 2003 war Ted Herold Gast im Kleinen Sendesaal des Kölner Funkhauses. Ted Herold bewies einmal mehr seinen berechtigten Stellenwert als deutscher King des Rock´n´ Roll. Den Live-Mitschnitt dieses grandiosen Konzerts halten Sie jetzt als CD in den Händen: Eine tolle Erinnerung für alle, die vor Ort dabei waren; für alle, die leider keine Eintrittskarte mehr ergattern konnten; und für alle, die Ted Herold s umwerfende Show live im Radio verfolgt haben.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Various - Northern Soul´s Guilty Secrets (CD)
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2011/ACE) 24 tracks (64:31) with 20 page booklet. - Us Brits take our music very (very) seriously. It is often part of a whole scene which can include fashion, drug habits, social events and in the extreme, a whole ethos. We are very protective of something we put so much time and effort into and criticism goes to the core. The Northern Soul scene started over four decades ago and was never meant to be more than a passing fad. It just got so good we couldn’t bear to let go, or grow up. We still have an emotional attachment to records played by teenagers to teenagers an eon ago. The music was all brand new to us at that time and being brought up in a culture thousands of miles away from its source, we had to make it up as we went along. Knowledge was limited and we had no idea of the circumstances or origins of the recordings. For all we knew, Barnaby Bye could have come straight outta Philly’s black ghetto. Actually, we wouldn’t have cared had we known they had long hair and flares; the beat and sound was all. Dance records were what we wanted. They were usually based on the classic Motown sound, but we veered off up many a dark musical alley. Soul revisionism didn’t happen until the momentum and euphoria finally calmed down in the late 70s. I think all of the tracks on here were first played in the early 70s days of the scene (the Rumblers may have been a bit later) but hardly any of them have been played as oldies since. They’ve been airbrushed from our musical history. These are the ones we’ve removed from the DJ box, but left close to hand for that nostalgia trip. I can understand why more serious music fans look down on some of these tracks, but it really is their loss. Ann D’Andrea is so basic I thought they’d sent a demo take, but what an uplifting bouncy, catchy number it is. I recently had a discussion about David & the Giants with a serious soul fan, who claimed their record’s appeal was down to the Fame studio musicians and production. I’m sure that was him trying to justify his love of it. I think it’s the way the group captured the essence and exuberance of young love that makes it. That same goes for Kiki Dee’s ‘On A Magic Carpet Ride’. As a longhaired left-wing member of the Market Harborough underground in the late 60s, I couldn’t have pictured myself raving about a song featuring ´´rainbow’s end” lyrics in later years. John Fred’s ‘Hey Hey Bunny’ sounds like an early bubblegum record, but what fun and, if you’re a dancer, a great one to burn some energy off to. I beg you to get past the artists and titles that have repelled you for years and give this maligned side of Northern Soul an honest appraisal. If it gets one grumpy soul stalwart skipping across the kitchen to ‘Put Me In Your Pocket’ it’ll all have been worthwhile. (By Ady Croasdell)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
Various - The Unavailable 16 & The Original Nit...
29,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Vee Jay) 28 tracks (77:00) Digitaly remasterd reissue of 2 incredible rare original 1950s LPs (VJ 1051 + VJ 1084) - superb sound quality! - This CD is a reissue of two Tee-Jay albums from 1962 and 1963, respectively, the middle of the first ´´oldies´´ revival. Their release was inspired, no doubt, by the success of Art Laboe´s Oldies But Goodies series, compilations of leased hits and misses of rock ´n´ roll´s golden age of several short years previous. The mish mash of clashing styles here shows that the powers behind these albums knew nothing of their audiences tastes and that their choices probably had more to do with which masters were available at the best price than any aesthetic judgement. Why else would they have put obscure doo-wop sides (welcome to those of us without the financial resources to purchase the originals) next to American Bandstand one hit teen wonders? The Quintones were a four female/one male group from Philly who recorded two records for the local Hunt label. Dick Clark was said to have had an interest in the company. which may account for the massive airplay on his TV show in 1958 as much as the group´s similarity to the then-popular Chantels.Harold Dorman´s one 1960 hit for the Rita label was later revived in a chart version by Johnny Rivers. Singer/accordionist Tony Bellus´s record hit #25 on the N.R.C. label. Paducah, Kentucky´s Ray Smith´s lone hit in 1960 was on Sam Phillips´s brother Juddy´s Judd label. The same year, Rosie Hamlin, raised in Alaska and transplanted to San Diego, wrote her primitive masterpiece of innocence, ´´Angel Baby.´´ It featured a sax solo so bad it was good. Released on the Highland label, the record is still heard on oldies radio today. The remaining cuts on Unavailable 16 were vocal group recordings from either Vee-Jay´s vaults or from the Chance label, label president Ewart Abner´s former employer, plus two cuts by the Orchids leased from Chicago dj Al Benson´s Parrot label. The 5 Echoes are best remembered today for the presence of Johnnie Taylor, who also sang with such gospel groups as the Highway QCs and the post-SamCooke Soul Stirrers before embarking on a successful solo career. Their ´´Lonely Mood´´ was on Chance subsidiary Sabre prior to its inclusion here. Also from Chance came these Flamingos and Moonglows sides, two of their pre-fame finest. Of the Vee-Jay initiated cuts, the Impressions feature a young Curtis Mayfield and the Delegates, a young Dee Clark. The Spaniels´ ´´Red Sails In The Sunset´´ had not been released before this album. It was subsequently bootlegged for collectors who just had to have it on a single. Original Nitty Gritty was more of a blues-oriented grouping of material. Jerry Butler and Dee Clark contributed their name value to rock ´n´ roll fans, while Rosco Gordon, Pee Wee Crayton and Billy Emerson were for the blues fanatics. I suspect that the inclusion of the remaining rare sides was less an act of generosity towards record collectors than a way of filling up the album with a bunch of stuff laying around collecting dust. Lee Diamond later was to have his moment as co-writer of Aaron Neville´s ´´Tell It Like It Is´´ and Harold Burrage´s ´´Crying For My Baby´´ was later cut in a hit version by Junior Parker. Burrage was alocal blues singer who had recorded for Decca and Cobra. Eddie Taylor and Earl Phillips played on label mate Jimmy Reed´s records. Joe Buckner sang with the band of pianist Tommy Dean and Priscilla Bowman had had a hit on Vee-Jay with Jay McShann, ´´Hands Off.´´ The value of these albums today is that more than a few of these songs haven´t yet appeared on other compilations to this day and are welcome old friends. (Billy Vera 1992)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
Erol Sander - Sammeledition auf DVD
29,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Die Rosenkönigin Marie will sich als gelernte Parfümeurin bei der renommierten Firma Weidemann bewerben. Seit ein paar Jahren führt Weidemanns Tochter Mercedes das Unternehmen, die jedoch dessen ´Nase´ nicht geerbt hat. Um das Unternehmen zu retten, muss ein neuer Duft her. Als Herr Weidemann Marie das erste Mal sieht, ist er wie vom Blitz getroffen. Kann es sein, dass jemand eine derart starke Ähnlichkeit mit seiner großen, verflossenen Liebe Anna hat? Weidemann will Marie die Chance geben den neuen Duft zu kreieren. Während dieser aufregenden Zeit in der Marie an der Kreation des neuen Duftes arbeitet, lernt sie den attraktiven Bernhard kennen und lieben. Bernhard zeigt ihr die Schönheit Salzburgs und ermöglicht Marie einen Besuch der ´La Traviata´ im Festspielhaus. Marie hält ihn jedoch für einen Chauffeur, nicht wissend, dass er Bankdirektor ist. Bernhard verpasst den Zeitpunkt ihr die Wahrheit zu gestehen, worauf Marie mit ihm bricht. Auch beruflich wird Marie enttäuscht, denn ihr neu kreierter Duft wird vom Chefparfümeur der Firma Weidemann, Stefan, gestohlen. Für Weidemann ist die Aufregung zu viel und er erleidet einen Schächeanfall. An seinem Krankenbett kommt nun die Wahrheit zu Tage. Marie ist tatsächlich seine Tochter. Ihre Adoptiveltern haben Marie all die Jahre nicht die Wahrheit gesagt, weil sie zu feige waren. Bernhard kann die Intrige Stefans aufdecken und Maries Reputation retten. Marie gibt ihrer Liebe noch eine Chance. Afrika ruft nach dir Um endlich über den frühen Tod seiner Frau hinwegzukommen, beschließt Tierarzt Markus Wenninger (Erol Sander), noch einmal neu anzufangen. Als die beiden vor Jahren in Afrika lebten, war eine eigene Farm ihr größter Traum, den Markus in Gedenken an sie nun verwirklichen möchte. Kurzentschlossen nimmt er das Angebot, eine Tierstation in Afrika zu leiten, an und tritt mit Tochter Katta (Lara Wichniarz) und Sohn Jakob (Nico Liersch) die Reise auf den fernen Kontinent an. Auf der Station wird die Familie mit offenen Armen empfangen: Haushälterin Cecilia (Ivy Nkutha) kennt Markus noch aus früheren Tagen und freut sich über das Wiedersehen. In dem Tierpfleger Jonathan Gold, genannt Apfel (Heinz Marecek), findet er nicht nur einen erfahrenen Mitarbeiter, sondern auch einen neuen Freund. Markus Hilfe wird vor Ort dringend gebraucht: Eine skrupellose Bande von Wilderern treibt im Nationalpark ihr Unwesen. An der Seite der attraktiven Wildhüterin Ariane (Christina Plate) kämpft Markus für den Schutz der Tiere und den Erhalt ihres Lebensraums. Schon bald kommen sich die beiden näher sehr zum Missfallen von Arianes Lebensgefährten, Wildhüter Oliver (Sven Martinek), der seit einem Schicksalsschlag Trost im Alkohol sucht. Während der kleine Jakob, ein leidenschaftlicher Tierliebhaber, schnell Feuer und Flamme für die neue Heimat ist, gewöhnt sich Tochter Katta nur schwer ein. Die 13-Jährige vermisst ihre vertraute Umgebung und ihre Freunde. Das Heimweh seiner Tochter und die Gefahren der Wildnis, denen er seine Kinder ausgesetzt sieht, lassen Markus an seiner Entscheidung, Deutschland zu verlassen, zweifeln. Und als er und Ariane den Wilderern auf die Spur kommen, geraten sie selbst in große Gefahr. Notfall für Dr. Guth Miriam (Saskia Valencia) verabschiedet ihren Sohn ins Ferienlager und freut sich auf idyllische Zweisamkeit mit ihrem Mann. Daraus wird aber nichts, denn Daniel (Erol Sander) hat alle Hände voll zu tun. Durch die Verlegung eines Patienten in eine Spezialklinik gerät er in Streit mit seiner Dauerkontrahentin Linda Singer (Beate Maes). Gemeinsam mit Bürgermeister Anton Rosner (Albert Fortell) spinnt die ehrgeizige Oberärztin eine Intrige, bei der ihr ein Zwischenfall gerade recht kommt: Durch eine Notoperation bewahrt Daniel den verunglückten Musiker Bruno (Jakob Seeböck) vor der Amputation seiner Hand. Eine innere Blutung, die er bei der Behandlung des Schwerverletzten übersieht, führt jedoch zu einer Komplikation. Linda meldet den Kunstfehler der Ärztekammer und setzt alles daran, Daniel als Chefarzt abzulösen. Dieser muss sich inzwischen um den rüstigen Rentner Wilhelm (Dietrich Mattausch) kümmern. Der Sammler von Halbedelsteinen hat sich beim unbefugten Betreten einer Tropfsteinhöhle das Bein gebrochen und wurde nur durch das beherzte Eingreifen der patenten Konstanze (Veronika Fitz) gerettet. Während die beiden Oldies zarte Bande knüpfen, stellt sich heraus, dass mit Oberschwester Hertha (Katerina Jacob) etwas nicht stimmt. Sie hat Aussetzer, ihr fallen

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Delius Klasing Verlag - So wird`s gemacht - VW ...
24,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Obwohl die Käfer-Produktion in Deutschland 1978 eingestellt wurde und die letzten Käfer aus Mexiko 1986 in Deutschland anlandeten, ist die Nachfrage nach dem Käfer-Reparaturbuch »So wird´s gemacht« immer noch sehr groß. Der VW Käfer mit seiner schlichten, übersichtlichen Mechanik sorgte dafür, dass viele Käfer-Eigner bei anfallenden Reparaturen selbst Hand anlegen konnten. Zudem war der Käfer natürlich auch reparaturanfälliger als die heutigen Personenwagen und so gab es für den Besitzer immer etwas zu schrauben oder zu montieren. Derzeit gibt es noch rund 27.000 zugelassene VW Käfer in Deutschland und man darf annehmen, dass diese Zahl nur langsam abnimmt, denn wer noch einen dieser sehr beliebten Oldtimer besitzt, der hegt und pflegt ihn. Beim VW Käfer fallen noch Reparaturen und Einstellungsarbeiten an, die bei unseren aktuellen Modellen nicht mehr vorkommen wie zum Beispiel: Vergaser einstellen, Unterbrecherkontakt auswechseln, Zündung und Ventile einstellen, Leerlaufdrehzahl einregulieren oder Spur und Sturz einstellen. Der »So wird´s gemacht« -Band über den VW-Käfer ist auch ein Oldie, denn derzeit ist die 25. Auflage im Handel. Auf über 200 Seiten werden Reparaturarbeiten aus allen Fahrzeug-Bereichen beschrieben. Und Stromlaufpläne enthält der Käfer-Band mit der Nummer 16 auch.

Anbieter: apadio.de
Stand: 15.01.2019
Zum Angebot