Angebote zu "Radio" (45 Treffer)

Wilfried Schmickler - Schmickler - Schöne Aussi...
24,95 €
Rabatt
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

2-DVD Digipak (6-seitig) mit 40-seitigem Booklet, Kabarett, 3 Filme, farbig, 16:9, Region: 0, Spieldauer ca. 240:00 Minuten ´´Aufhören!……aufhören!……. aufhören!!´´ mit diesen lauten, kommandierenden Worten, die jeweils den Schlusspunkt der Kölner Kabarett-Sendung Mitternachtsspitzen bilden, wurde Wilfried Schmickler erstmals einem größeren, an Kultur und Kabarett interessierten Publikum bekannt. Nie vorher (vielleicht mit Ausnahme von Georg Schramm) gab es solch radikale, böse, aber durchaus berechtigte und treffende Kritik an Politik, Medien und Gesellschaft im Fernsehen zu hören. Bear Family ´fängt jetzt an!´: In unserer Kabarett-Reihe erscheinen jetzt erstmals zwei komplette Solo-Programme des rheinischen Kabarettisten: zum einen ´Weiter´, und zum anderen das Programm ´Ich weiß es doch auch nicht!´ Beide Programme zeigen das gesamte Spektrum von Wilfried Schmickler, das auch Gedichte und Gesangseinlagen umfasst, also neben den bekannten prosaischen Qualitäten, eine durchaus poetische Ader erkennen lässt. Ergänzt wird die DVD-Edition durch die Dokumentation ´Fast ein Selbstporträt´ über Wilfried Schmickler sowie durch ein umfangreiches Booklet mit einer Laudatio von ´´Else Stratmann´´ (Elke Heidenreich), einem bebilderten autobiografischen Rückblick des Künstlers ….und vielen schönen Photos vom Tourneeleben ´unterwegs´! DVD 1 Ich weiß es doch auch nicht! (aus der Comedia Köln 2013 - 90 min.) DVD 2 Weiter (aus der Comedia Köln 2011 - 90 min.) Wilfried Theodor Schmickler – Fast ein Selbstportrait (Ein Film von Klaus Michael Heinz 2014 - 60 min.) Laudatio auf Wilfried Schmickler zum Tegtmeier Preis in Herne, 23.11.2013 Ich wa heute bei Schmickler´s zuhause, nä, der hat ja ne Mutter, also die Frau Schmickler, unne Schwester, datt is unser Elke, und die waren ja so am Weinen, hörnse ma, sowatt von am weinen, ich sach watt is denn los, watt seider denn so am weinen? Isset wegen de große Koalition, da müssen wer doch alle durch, datt scheitert schon – Nä - „Huhuhu, der Wilfried krichten Preis´´, sachtense un waan de Nase hoch am ziehen un ich sach, datt is doch schön! Datt is doch herrlich wenn einer en Preis kricht, wofür krichter den denn? Weil Sie müssen wissen, ich kenn der Wilfried ja noch da wa der so, nä, son klein Döppken, der kam immer bei uns – da hatten wer noch datt gekachelte Geschäft unten anne Ecke, kennse, nä, und holte sich en Rädsken Wurst ab, Tante Stratmann, sachter immer, hasse man Stücksken Fleischwurst für auffe Faust? Un hab ich auch immer eins gegeben, obwohl, hörnse ma, datt muß gezz aber unter uns bleiben, (Wilfried du hörss gezz ma weck) - ich mochte den Wilfried Schmickler als Kind nich. Also, nä, nich gezz so, datt wa ja nochen Kind, nä, un en Kind musse ja mögen, wie ekelich datt auch is, aber der Wilfred – nääää- immer schlechte Laune, immer sonne Flappe, immer am meckern, schon als Kind, nä, un ich sach noch zu seine Mutter, der Wilfried, sarich so, der wird bestimmt ma Pollitiker, der sich ja von morgens bis ahms auf am regen, - aber nix, Künstler isser geworden, also sacht er, also sacht sie, datt er sacht, er wär Künstler. Datt wüßt ich abber. Wo is der denn Künstler? Hatter ma en Bild gemalt, velleicht? Kann der Klavier spielen oder wenichstens Blockflöte? Watt fürm Künstler soll datt sein? Wenn wer ehrlich sind: datt is noch wie als Kind, steht da un is am meckern, nä, un dafür gibtatt Preise- ich versteh et nich. Un die Mutter un die Elke verstehn datt aunnich, die Elke sacht, se schämt sich richtich, alle fragense, na, dein Bruder, der olle Nörgelfritze, der kricht gezz aunnochen Preis fürt Meckern? Krisse gezz fürm Leute anschreien schon Preise? sachtie Elke, ich mein, der stellt sich da hin, die zahlen doch Eintritt, nä, die bezahlen dafür, datt er se anschreit, auch in Radio, auch in Fernsehen, für unsere Gebühren, wir bezahlen dattoch alle – schreit der uns an! En Schnellfeuergewehr wärer, sacht die Mutter, ständ inne Zeitung, ne menschgewordenen Kalaschnikow – also datt willze von dein eigenen Sohn ja nu aunnich lesen, ne Revolverschnauze, en verbales Kanonenrohr, en Seziermesser, ne linguale Axt, weiss ich gezz aunnich wattat sein soll, also Axt schon, gedenfalls, da stehta aunnoch, kein Tüp für nette Stunden. Datt is fürne Mutter nich schön, wennse sowatt lesen muß. Ne Axt als Sohn, nä. Aber ich hab von Anfang an habbich gewußt, datt mitten Wilfried Schmickler watt nicht stimmt. Der wa ja immer nur dagegen, hörnse ma, als Kind schon, immer nur dagegen, gegen alles, gegen den

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Various - Radio Nora Oldie Nacht 1999
0,15 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Various - Radio Nora Oldie Nacht 1999
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Various - Radio Bremen - 20 Jahre ´Oldie Börse´...
15,95 €
Sale
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD Digipak (4-seitig) mit Booklet, 22 Einzeltitel. Gesamtspieldauer 62:26 Minuten. Welche Radiosendung schafft es heutzutage noch, ihren 20sten Geburtstag zu feiern? Die meistgesuchten Oldies aus zwanzig Jahren Oldiebörse. Von Duane Eddy bis Marsha Hunt, von Wonderland bis Pat Boone – Kult-Hits, Schlager-Perlen und Raritäten. Ist das jetzt schon Kult? Gedanken über die Bremen Eins Oldiebörse Die Oldiebörse auf Bremen Eins ging 1995 on air und leistet bis heute an jedem ersten Montag im Monat profunde Hilfestellung in Sachen Oldie-Suche! Grund genug für den Sendungserfinder Dirk Böhling, sich einmal mit dem Beat-Club-Moderator und gelegentlichen Oldiebörsen-Vertreter Lutz Hanker darüber zu unterhalten, ob es denn eigentlich schon Kult ist, was sie da machen... Lutz Hanker : Wie ging das eigentlich damals los mit der Oldiebörse? Dirk Böhling : Genau genommen in einer Hotelbar – ich liebe Hotelbars! Thomas Schönherr war Restaurantchef in dem Hotel, in dem ich wohnte und als er anfing, über Musik zu reden, war die Idee zur Sendung in meinem Kopf schon fertig! Ein Musikexperte findet verborgene Plattenschätze für unsere Hörerschaft und kann auch noch zu jedem Titel was erzählen... Das fand ich spannend! Du hast die Sendung ja auch schon einige Male gemacht – wie fühlt sich das für Dich an? Lutz Hanker : Wie früher, als ich als kleiner Junge heimlich unter der Bettdecke Radio gehört und neue Welten entdeckt habe. Wie eine Art Trüffelschwein auf musikalischer Zeitreise. Und so ein bisschen auch wie ein Detektiv, denn wir begeben uns ja in jeder Sendung auf eine Schatzsuche und versuchen, ein Rätsel zu lösen und ein Puzzle zusammen zu setzen. Die Sendung ist jedenfalls etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges. Dirk Böhling : Dann Ist das für Dich schon eine Art Kult, was wir hier machen? Lutz Hanker : Naja, der Begriff wird heute so oft gebraucht. Als alter Lateiner weiss ich, dass Kult eigentlich Götterverehrung bedeutet – so weit wollen wir lieber nicht gehen. Aber wenn wir die Sendung als eine sehr gesellige Zeremonie von Musikverrückten verstehen, die sich einmal im Monat vor einem virtuellen Lagerfeuer versammeln, dann ja.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Various - Radio Bremen - On Air - Erkennungsmel...
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album mit 20-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 68:50 Minuten. Nach ihrer erfolgreichen Oldie-Raritäten-CD legen Thomas Schönherr und Dirk Böhling , das Team der Oldiebörse auf ´bremen eins´ ein weiteres Album mit akustischen Seltenheiten vor! ´On Air - Die bekanntesten Erkennungsmelodien aus 60 Jahren Radio Bremen´ vereint Instrumentaltitel, die nicht nur das Herz von Radiohörern höher schlagen läßt. Pünktlich zur Eröffnung des neuen Funkhauses an der Weser ist diese CD ein ganz besonderes Einweihungsgeschenk von Bear-Family-Records!! Was für eine schöne Idee . . . vom ´Oldiebörsen-Team´ Thomas Schönherr und Dirk Böhling, eine CD mit den instrumentalen Raritäten früherer und heutiger Radiosendungen zusammenzustellen! Die Oldiebörse gab es auf der Hansawelle und gibt es nun auf bremen eins – so wie mich, damals als Moderator und Musikredakteur und heute als verantwortlichen Musikchef. Deshalb habe ich auch gerne zugesagt, ein paar Zeilen für diese wunderbare CD zu schreiben! Die Angewohnheit, jeder Sendung mit einer Erkennungsmelodie ein eigenes Profil zu geben, entstand Ende der 70er Jahre im Radio. Die Instrumentaltitel wurden meistens von den Präsentatoren der Sendung ausgewählt und entsprachen daher natürlich sowohl dem Gesschmack der Menschen hinter dem Mikrofon, als auch dem Format der Sendung. Schnell war die eine oder andere Sendung ohne ihre ganz spezielle Musik gar nicht mehr vorstellbar und die Moderatorinnen und Moderatoren nutzen die Titel zur Einleitung und brachten mit den Erkennungsmelodien gleich zu Beginn ihrer Sendung ihre eigene Dynamik hinein. Das rauf- und runterblenden der Titel, um darüber zu sprechen nannten wir damals ´´pumpen´´, ungefähr so, wie es auch die Discjockeys in den Diskotheken taten. Ich erinnere mich gerne an diese Radiotage und weiß noch genau, wie ich den einen oder anderen Titel für meine Sendungen gefunden habe Diese CD ist sicher nicht nur für mich ein schönes Stück Radiogeschichte, ein Wiederhören mit guten alten Bekannten und eine Sammlung von Raritäten aus dem Bereich der Instrumental-Titel! Ich freue mich darauf und wünsche Ihnen viel Spaß mit den bekanntesten Erkennungsmelodien aus 60 Jahren Radio Bremen Ihr Klaus Nelhiebel

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Various - Radio Gold Vol.2
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(ACE Records) 30 Titel Die erste Radio Gold Compilation konzentrierte sich auf die Songs, die von den britischen Golden Oldies Radiosendern gespielt wurden, und die Titelauswahl spiegelte die Playlists der Sender in einer Hommage an ihr musikalisches Engagement wider. Radio Gold Volume 2 konzentriert sich mehr auf einprägsame amerikanische Aufnahmen, die zu britischen Chart-Hits wurden oder die Hit-Cover von britischen Künstlern inspirierten. Es gibt dreißig Originalaufnahmen aus der goldenen Ära des Rock´n´Roll (Mitte der 50er bis Mitte der 60er Jahre) und sie beinhalten einige der besten Songs ihrer Zeit - Louie Louie von The Kingsmen, Hippy Hippy von Chan Romero (in Großbritannien von The Swinginging Blue Jeans gecovert), Hey! baby von Bruce Channel (1962 auf Mercury veröffentlicht, es erreichte Platz 2 und war ein Einfluss auf eine junge Band namens The Beatles) und Let´s Dance von Chris Montez. Fab!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Various - Radio Bremen - 10 Jahre Oldiebörse - ...
15,95 €
Sale
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album mit 28-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 71:53 Minuten. 10 Jahre Oldie-Börse Als ich Thomas Schönherr 1995 in einer Bremer Hotelbar kennenlernte, konnte ich nicht wissen, welche Folgen diese Begegnung haben würde. Die lockere Verabredung, doch vielleicht einmal gemeinsam ´etwas in Sachen Oldies´ im Radio zu machen, wurde zu einer langen und erfolgreichen Zusammenarbeit und zu einem Radio-Format, das bundesweit seinesgleichen sucht. Heute ist die OLDIE-BÖRSE ein Garant für die erfolgreiche Suche nach verlorenen Plattenschätzen und ein Pool von Raritäten der Rock- und Popgeschichte vergangener Jahrzehnte. Bremens größter Plattensammler wurde zu einem verlässlichen Ansprechpartner in Sachen Titelsuche - für die Hörerschaft suchte und fand Thomas Schönherr akribisch und leidenschaftlich alles, was vielen Menschen musikalisch an Herz und Ohr gewachsen ist. Unzählige Briefe, Faxe und Emails zeugen von dem Dank und der Freude unserer ´Kundschaft´, die mittlerweile weit über unser Sendegebiet hinaus verstreut ist. Diese CD bietet einen Querschnitt der Titel, die in zehn Jahren am meisten nachgefragt und gesucht wurden. Sie ist vor allem einem Mann zu verdanken, der sich mit Leib und Seele der Musik verschrieben hat. Ich danke Bremen Eins und Bear-Family-Records für die Realisation dieses besonderen Tonträgers und ich bin stolz darauf, dass Thomas Schönherr in zehn Jahren OLDIE-BÖRSE nicht nur mein Co-Moderator in der Sendung, sondern auch mein Freund geworden ist. Dirk Böhling, Radio Bremen 1, 2005

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
On Air - Erkennungsmelodien Radio Bremen 1
15,95 € *
zzgl. 2,20 € Versand

1-CD-Album mit 20-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel, Spieldauer 68:50 Minuten. Nach ihrer erfolgreichen Oldie-Raritäten-CD legen Thomas Schönherr und Dirk Böhling; das Team der Oldiebörse auf ´bremen eins´ ein weiteres Album mit akustis

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Various - Radio Bremen - Oldiebörse - Cover und...
15,95 €
Reduziert
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 28-seitigem Booklet, 30 Titel, Spieldauer 81 Minuten. Die Gegenüberstellung von 15 erfolgreichen Coverversionen und deren Originalen, Chart-Songs aus den USA, England und Deutschland, gesuchte Raritäten von Stars und Außenseitern. Populäres aus vier Jahrzehnten, darunter Country & Rock´n´Roll, Schlager & Pop. - Cover-Versionen gehören zu den beliebtesten Objekten bei Fans und Sammlern. Dabei ist es ganz egal, ob die Songs und/oder Interpreten aus gleichen oder ähnlichen Stilrichtungen kommen oft sind ungewöhnliche ´Neuauflagen´ eines Titels sogar viel spannender. Bear Family bietet in Verbindung mit Radio Bremen´s ´Oldie Börse´ exklusiv einen ´Paarlauf´ der besonderen Art. eine rundum bunte Mischung aus Country & Rock´n´Roll, aus Pop und Schlagern, die bei Fans und Sammlern gleichermaßen viele Treffer verzeichnen wird. Oldiebörse, die Dritte... Als Wellenchef des erfolgreichsten Radioprogramms im Land Bremen ist man schon etwas stolz, eine Sendung im Programm zu haben, die auch nach 14 Jahren nichts von ihrem Charme und ihrer Frische eingebüßt hat. Im Gegenteil! Die Fangemeinde wächst dank Internet und Satellit stetig weiter und längst ist der erste Montag im Monat nicht mehr ´nur´ Pflichttermin für die Hörerschaft aus dem unmittelbaren Sendegebiet. Die Resonanz auf die Suche nach verborgenen Plattenschätzen zeigt sich nicht nur anhand heißlaufender Telefonleitungen während der Sendung, sondern auch an der immensen Hörerpost danach! Wir von Bremen Eins unterstreichen mit dieser Sendung einmal mehr unsere Kompetenz in Sachen Oldies und bieten Oldiefans gleichzeitig einen Service, der in der deutschen Radiolandschaft vergeblich seines Gleichen sucht. Ich freue mich über die mittlerweile dritte CD, die die Oldiebörsenexperten Dirk Böhling und Thomas Schönherr vorlegen. Titelgebend ist eine Rubrik der monatlichen Sendung, die einmal mehr eine Einzigartigkeit bietet. ´Cover & Original´ vereint bekannte Titel und deren gut gemachte Nachproduktionen auf einem Tonträger und präsentiert dabei ganz nebenbei eine beachtliche Anzahl von Raritäten, die erstmals auf einer CD zu finden sind! Nach ´10 Jahre Oldiebörse´ und ´ON AIR - die bekanntesten Erkennungsmelodien aus 60 Jahren Radio Bremen´ hier also der dritte Streich der Oldiebörse. Unseren Hörerinnen und Hörern und allen Oldiefans viel Spaß mit dieser tollen CD und dem Oldiebörsenteam weiterhin schöne Stunden an jedem ersten Montag im Monat um 20 Uhr auf Bremen Eins! Das wünscht Peter Welfers Programmleiter

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot